Am 9. März veranstaltet die DGS Münster unter dem Motto „Gemeinsam wachsen“ einen Workshoptag, der sich mit einem bunten Themenkomplex an alle ehrenamtlichen Führungskräfte und die Helferinnen und Helfer wendet.

Neben spannenden Themen aus der Notfallvorsorge, IT, Öffentlichkeitsarbeit und dem Ehrenamtsmanagement wird es auch die Möglichkeit geben an einer Fahrer- oder Brandschutzschulung teilzunehmen.


Zusätzlich werden an diesem Samstag längere Pausen eingeplant, damit wir auch genug Zeit für einen geselligen Austausch haben.

Wichtig: Falls ihr kurzfristig doch nicht an einem Workshop teilnehmen könnt, denkt bitte daran, euch wieder abzumelden! Das ist wichtig, damit der Platz an einen anderen Teilnehmer bzw. eine andere Teilnehmerin vergeben werden kann. 

WORKSHOPS

Hier erfahrt ihr, was euch in den jeweiligen Workshops erwartet:

 

Jetzt bis zum 25.02. anmelden

Kontakt und Informationen

Verena Kortenjann

Verena Kortenjann
Verbandsentwicklung Ehrenamt
Tel. 0251 97 121 51
Nachricht senden

Workshop 1 Ehrenamtsmanagement Referentin: Verena Kortenjann Verfügbare Plätze: 8-10    

Teamevents lebendig gestalten

Ihr seid auf der Suche nach neuen Ideen, wie ihr eure Gruppenabende, die nächste Versammlung oder eine Tagung mit eurer Gliederung gestalten könnt? Ihr möchtet in eurer Gliederung ein Thema erarbeiten, wisst aber nicht, wie ihr es methodisch angehen könnt? In diesem Workshop gebe ich euch Ideen und Werkzeuge an die Hand, mit denen ihr eure nächsten Arbeitsrunden dynamischer gestalten könnt. Gemeinsam werden wir uns Methoden widmen, mit denen ihr mit wenig Aufwand viel erreichen könnt.

 


Workshop 2 Brandschutz Externe Referent:in Verfügbare Plätze: 10 - 15    

Du hast Lust dich zum Brandschutzhelfer für deine Gliederung auszubilden zu lassen? Dann bist du an diesem Tag genau richtig bei uns. Dieser Workshop setzt sich sowohl aus theoretischen als auch aus praktischen Elementen zusammen. Im theoretischen Teil lernst du unter anderem die Grundzüge des Brandschutzes kennen, die Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen sowie das richtige Verhalten im Brandfall. Im Praxisteil lernst du den korrekten Umgang mit Feuerlöschern und wie du eigenständig und sicher einen kleinen Brand löschen kannst.

 


Workshop 3 AV21 Fahrerschulung Externe Referent:in Verfügbare Plätze: 12    

Alle Helfenden, die ein Dienstfahrzeug im Rahmen ihrer Tätigkeit im Malteser Hilfsdienst fahren wollen, müssen an einer Fahrerschulung gemäß AV 21 teilnehmen. Die Schulung beinhaltet eine theoretische Ausbildung sowie fahrpraktische Übungen. Der theoretische Teil findet bereits am Freitag, 8. März von 18.00 bis 21.00 Uhr in digitaler Form via Microsoft Teams statt. Am Samstag folgt dann in Münster der fahrpraktische Teil dieser Schulung.

Bitte meldet über den folgenden Link direkt für den theoretischen Teil der Schulung an: Anmeldung AV 21

Wichtig: Damit wir auch eure Essenswünsche berücksichtigen können, meldet euch bitte zusätzlich über das allgemeine Anmeldeformular an. Danke! :-)

 


Workshop 4 IT/EDV-Systeme Referent: Sebastian Barkemeyer Verfügbare Plätze: 10-15    

In diesem Workshop gibt es einen Überblick darüber, was Ehrenamtliche mit ihrer @malteser.org-Adresse nutzen können. Den Schwerpunkt werden wir auf die Office-Online-Anwendungen legen, wie z. B. die gemeinsame Nutzung von One-Note, Teams als Ablage für Dokumente und eigene Vorlagen. Darüber hinaus wird es genügend Platz für eure Fragen und Anregungen geben.

 


Workshop 5 Social-Media Referent: Christian Eschhaus Verfügbare Plätze: 10    

Schreibe einen Instagrambeitrag: Erfahrt in diesem Workshop, wie ihr eure Social-Media-Präsenz auf Facebook und Instagram verbessern könnt. Im Fokus stehen die Bildrechte und Datenschutz, kreative Reel-Gestaltung via Instagram und die Nutzung von Social Media-Vorlagen über die Malteser PoD Plattform (Print on Demand).

Wichtig: Teilnahme erfordert einen Zugang zum Malteser PoD. Noch nicht registriert? Hier geht's zur Anmeldung: Malteser PoD Registrierung

 


Workshop 6 Herzenswunschkrankenwagen (HWK) Referentin: Franziska Gossheger Verfügbare Plätze: 10    

Auch das Herzenswunschteam möchte den Workshoptag nutzen, um neue Herzenswunscherfüller ins Team zu holen. In diesem Workshop geht es darum, den HWK kennenzulernen und euch mit wichtigem Handwerkszeug für die Fahrten auszustatten. Themen werden unter anderem sein: Wie kommt es zu einem Herzenswunsch? Was muss ich bei der Durchführung einer Fahrt beachten?  Wie rede ich mit den Gästen? Mach mit und werde Teil des HWK-Projekts!

 

Was?

Fort- und Weiterbildungen

 

Wann?

09. März 2024 von 09:30 bis 16:00 Uhr

 

Wo?

Diözesangeschäftsstelle Münster

Daimlerweg 33, 48163 Münster

Jetzt bis zum 25.02. anmelden