Kurse buchen

Corona und Kursbesuch

+ + + Unser regulärer Kursbetrieb ist zunächst noch bis einschließlich 31.5.2020 ausgesetzt + + +

Dort, wo dies durch die behördlichen Vorgaben wieder möglich ist, können wir wieder Lehrgänge „Erste-Hilfe Ausbildung (9 Unterrichtseinheiten)“ durchführen, wie sie z.B. zum Erwerb der Fahrerlaubnis gefordert werden.

Aufgrund der geltenden Vorgaben können wir die Kurse jedoch nur mit kleineren Teilnehmergruppen durchführen. Wir bitten um Verständnis,

  • dass derzeit lediglich die Erste Hilfe Ausbildung für Selbstzahler wieder angeboten werden kann
  • dass wir aufgrund der gravierenden Reduzierung der Teilnehmerzahlen und des zusätzlichen organisatorischen und materiellen Aufwandes die Teilnahmegebühr erhöhen müssen. Die Höhe der Teilnahmegebühr finden Sie bei den einzelnen angebotenen Lehrgängen.

Betriebliche Ersthelfer haben in Bezug auf Ihre vorgegebene Fortbildungsfrist keine Nachteile zu erwarten. (Information der DGUV)

Wir bitten Sie bei einer bereits bestehenden Erkrankung der Atemwege vom Kursbesuch abzusehen.

Jeder kann zum Lebensretter werden. Wir zeigen Ihnen wie:

Kompakt - Wir kommen auf den Punkt. In nur einem Tag lernen Sie die Themen, die im Notfall wirklich wichtig sind. Kurz, prägnant und immer mit Blick auf die notwendigen Maßnahmen.

Sicher - Wir geben Ihnen genügend Raum, alle praktischen Maßnahmen selber auszuprobieren. In kürzester Zeit erfahren Sie, wie einfach Leben retten sein kann. Das gibt Ihnen Sicherheit, wenn Sie im Notfall gefordert sind.

Kompetent - Unsere Ausbilder stehen Ihnen im Kurs immer als Partner zur Seite. Mit der fortlaufenden notfallmedizinischen und pädagogischen Schulung unserer Ausbilder stellen wir sicher, dass Sie inhaltlich und methodisch immer auf den neusten Stand ausgebildet werden.

Bei den Maltesern finden Sie immer den richtigen Kurs.

Unsere Kursangebote:

Erste-Hilfe-Ausbildung: Kurs für Führerschein, Betriebliche Ersthelfer, Übungsleiter usw.
Erste-Hilfe-Fortbildung: Für betriebliche Ersthelfer, um alle zwei Jahre den Kurs aufzufrischen
Erste Hilfe für Bildungseinrichtungen: Für alle, die beruflich mit Kindern bis zum Grundschulalter zu tun haben (Erzieher, Tagesmütter, Grundschullehrer usw.)
Erste Hilfe bei Kindernotfällen: Für (werdende) Eltern oder Großeltern, Babysitter...
Ausbildung zur Schwesternhelferin/Pflegediensthelfer
Kurs "Behandlungspflege"
Kurs "Betreuungsassistent § 53c"
Abenteuer helfen: Erste Hilfe für die Kleinen

Kurs

31.05.2020
Ort